» Webcam

Webcam

Hotel Marlena ****s

The GREEN alternative

Die Besonderheit im Golfclub Lana - unterhalb der Burgruine "Brandis" - ist der freie Blick auf das weite Etschtal einerseits, andererseits die Nähe zu den Obstplantagen und der direkte Bezug zum wahren Charakter des Landes und seiner Leute. Genau so einladend ist die ausnehmend lange Saison – hier, wo ein mediterranes Klima im Herzen der Alpen schlägt.

Unsere Lage trumpft nicht nur mit geographisch-klimatischen Vorzügen. Waren Sie auch noch eine halbe Stunde vorher am Bozner Flugplatz oder auf der Autobahn, schwingen Sie jetzt schon den Golfschläger in der erfrischenden Naturlandschaft zwischen den Obstgärten von Lana.

 

Hier hat der renommierte englische Golfplatz-Designer Michael Pinner - ehemaliger Mitarbeiter von Jack Niklaus Golfdesign - einen wunderschönen 9-Loch-Parcours entworfen. 2793 Meter Länge (Damen 2436 Meter), drei Par 3, vier Par 4 und zwei Par 5 (Par 70).

Die Anlage wurde am 29. August 1998 mit einem Golfturnier feierlich eröffnet.